Scroll down icon

Aktuelles

Juni-Sitzungsrunde der Dialogforen abgeschlossen

Auch in herausfordernden Zeiten darf der Dialog nicht abreißen. Unter dieser Maßgabe trafen sich in den vergangenen Tagen die Foren zur Öffentlichkeitsbeteiligung im Projekt Brenner-Nordzulauf. Neben Abstandsregeln und Desinfektionsstationen führten auch Mund-Nase-Masken zu einem ungewohnten Bild der Sitzungen. Die präventiven Hygienemaßnahmen hatte das Projektteam im Austausch mit dem Gesundheitsamt erarbeitet.

Erstmals nahmen die bei der Kommunalwahl im März neu gewählten Bürgermeister an den Gemeindeforen teil. Mit Mittelpunkt standen Einblicke in die Planungswerkstatt. In den insgesamt sieben Sitzungen beschäftigten sich die Gemeindeforen und das Regionalforum mit der aktuellen Arbeit der Fachplaner. Weiterhin läuft die vertiefte Planung der fünf Varianten für eine Neubaustrecke.

Darüber hinaus informierte die Projektleitung unter anderem über das Ende Mai eingeleitete Raumordnungsverfahren sowie über den Wechsel in der Gesamtprojektleitung der ÖBB.

Die Präsentationen aller Sitzungen sind in unserer Mediathek abrufbar.

 

Zurück