Scroll down icon

Aktuelles

Neues Video: Erkundungsbohrungen für den Brenner-Nordzulauf

Im Zuge der Planungen zum Projekt Brenner-Nordzulauf erfolgen derzeit geologische Untersuchungen des Untergrunds. Nachdem 2018 an insgesamt 30 Stellen im Inntal Erkundungsbohrungen erfolgten, starteten im Februar 2019 die Bodenerkundungen im Planungsraum rund um Rosenheim. Dort stehen Bohrungen und Bodensondierungen an insgesamt 44 Stellen auf dem Plan.

In einem neuen Video erklären die Bahnen, warum die geologischen Erkundungen erforderlich sind und wie die Bohrungen ablaufen:

Zurück